Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Verein Freunde der MicroKultura. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 4. Juni 2006, 14:07

Aufnahmeantrag und Angebot

Sehr geehrte Mitglieder des Vereins,

hiermit stelle ich den Antrag auf Mitgliedschaft in Ihrem Verein.

Name: Saxburger
Vorname: Attila
Herkunft: Turanien
Beruf: Föderationsminister und Landeshauptmann von Schwion


Gleichzeitig möchte ich den Verein bei der Suche nach neuen Räumlichkeiten unterstützen und ihm anbieten, diese in Leonsburg in der turanischen Föderationsrepublik Schwion zu beziehen. Leonsburg liegt idyllisch am Großen Löwensee direkt am Rande und in Sichtweite des Osning-Gebirges. Hier ein paar Bilder der Stadt .

Die technischen Voraussetzungen für die Einrichtung der Vereinszentrale sind in Leonsburg/Schwion gegeben und passende Räumlichkeiten finden sich in der Stadt jederzeit.

2

Sonntag, 4. Juni 2006, 14:55

Hier auch schon mal ein Bild von dem Gebäude, welches Leonsburg dem Verein zur Verfügung stellen könnte.


3

Sonntag, 4. Juni 2006, 15:45

Herzlich willkommen, Herr Saxburger!

Es freut mich, dass Sie sich zu einer Mitgliedschaft im Mikuverein entschlossen haben :)
Der Vorstand wird zunächst noch über den Antrag beraten - darf ich Ihnen währenddessen eine Tasse Tee, oder Kaffee bringen lassen? :)

4

Sonntag, 4. Juni 2006, 16:00

Oh Frau Mausal, es freut mich, Sie hier zu sehen.

Ja eine schöne Tasse Kaffee wäre jetzt das Richtige.

5

Sonntag, 4. Juni 2006, 18:51

*bedeutet James Herrn Saxburger eine Tasse Kaffee zu servieren*

Ich wußte gar nicht, dass Sie mit dem Gedanken spielen Vereinsmitglied zu werden :)

6

Sonntag, 4. Juni 2006, 18:57

Oh Frau Mausal, Sie wissen vieles von mir und über mich noch nicht. ;)

Aber das kann sich ja bei zukünftig engerer Zusammenarbeit, vielleicht auch hier im Verein (so man meiner Mitgliedschaft seitens des Vorstands zustimmt), ändern.

7

Sonntag, 4. Juni 2006, 19:14

Da haben Sie allerdings recht - das sollten wir bei Gelegenheit einmal ändern ;)

8

Sonntag, 4. Juni 2006, 19:18

Sehr gern. Ich bin mir sicher, dass sich dafür in absehbarer Zeit eine sehr gute Gelegenheit bietet.

9

Montag, 5. Juni 2006, 02:16

Na dann ein "Willkommen" mit sekundärer Bedeutung unter Vorbehalt, Herr Saxburger! ;)

Beiträge: 1 879

Wohnort: Kaiserreich Dreibürgen

Beruf: Diplompsychologin

  • Nachricht senden

10

Montag, 5. Juni 2006, 13:03

Hallo Herr Saxburger,

ich freue mich, dass Sie sich für den Verein interessieren und sich hier gerne einbringen möchten. :) Auch das Angebot für ein neues Vereinshaus in Leonsburg finde ich sehr nett. Wir werden darüber beraten. ;)

Erstmal darf ich Sie jedoch als neues Mitglied im Verein recht herzlich willkommen heißen! Sie haben nun Zugang zu allen Räumlichkeiten des Vereinshauses. Schauen Sie sich in Ruhe um und wenn Sie Fragen haben, nur her damit. :)
Geistige Nahrung ist der Adel der Seele
Herzensgüte ist der Adel des Lebens
Die Unabhängigkeit des Gedankens ist der höchste Adel
Gelebte Kultur ist der einzige Adel von Wert

11

Montag, 5. Juni 2006, 16:21

Dankeschön Frau de Mora-Trauenstein für die kurzfristige Bearbeitung meines Mitgliedsantrags und den positiven Bescheid dazu.

Ich werde mich erst einmal in Ruhe in den Räumlichkeiten umsehen und mich bei auftretenden Fragen vertrauensvoll an Sie oder eines der Mitglieder des Vorstands wenden.

Beiträge: 1 879

Wohnort: Kaiserreich Dreibürgen

Beruf: Diplompsychologin

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 6. Juni 2006, 11:24

Machen Sie das Herr Saxburger. Wir sehen uns dann sicherlich später noch. ;)
Geistige Nahrung ist der Adel der Seele
Herzensgüte ist der Adel des Lebens
Die Unabhängigkeit des Gedankens ist der höchste Adel
Gelebte Kultur ist der einzige Adel von Wert

Beiträge: 47

Wohnort: (Neu-)Turanien

Beruf: Mal dies, mal das

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 20. Juli 2014, 17:38

Sehr geehrte Frau de Mora von Hohentraunstein,



hiermit stelle ich den Antrag auf Mitgliedschaft in Ihrem Verein.



Name: Thomasson

Vorname: Lars

Herkunft: (Neu-)Turanien

Beiträge: 1 879

Wohnort: Kaiserreich Dreibürgen

Beruf: Diplompsychologin

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 23. Juli 2014, 13:28

Sehr geehrter Herr Thomasson,

ich freue mich über Ihren Antrag, den ich hiermit, wie ich annehmen, auch in Zustimmung des Herrn Saxberger, herzlich gerne annehme. Somit dürfen Sie sich ab heute offiziell Mitglied des Vereins der Freunde der MicroKultura und mich Frau von Hohenburg-Lohe nennen. :)

Mit freundlichem Gruß

Carmen von Hohenburg-Lohe
Vorstandsmitglied



*Stellt gleich einen Mitgliedsausweis aus.*
Geistige Nahrung ist der Adel der Seele
Herzensgüte ist der Adel des Lebens
Die Unabhängigkeit des Gedankens ist der höchste Adel
Gelebte Kultur ist der einzige Adel von Wert

Beiträge: 47

Wohnort: (Neu-)Turanien

Beruf: Mal dies, mal das

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 23. Juli 2014, 14:08

*so:

Der Zutritt zu dieser Seite ist Ihnen leider verwehrt. Sie besitzen nicht die notwendigen Zugriffsrechte, um diese Seite aufrufen zu können.



*so



Vielen Dank Frau Carmen =)

16

Samstag, 26. Juli 2014, 12:19

Wenn ich mich vorstellen darf: James, Butler James und stets zu Ihren Dienst, mein Herr.

Wenn ich Sie etwas herumführen darf?

Beiträge: 47

Wohnort: (Neu-)Turanien

Beruf: Mal dies, mal das

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 27. Juli 2014, 20:22

Seh gerne :)