Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 23. April 2015, 17:00

Ausstellung "Königreich beider Archipele - Inseln der Freude"


"Augen und Ohren auf"


Es erwartet Sie eine verzaubernde Präsentation
Livornischer Landschaftsbilder
mit musikalicher Untermalung




Kubilay Kleinfuchs

unregistriert

2

Donnerstag, 23. April 2015, 19:21

Reiht sich ganz interessiert in die Liste der Besucher ein.

Oliver Knupp

unregistriert

3

Donnerstag, 23. April 2015, 23:27

Prof. Knupp geht an der Ausstellung vorüber, in den Händen ein Stapel Bücher und Atlanten. Ein Assistent trägt ihm weitere Exemplare hinterher. Eigentlich wollte er sich nicht aufhalten lassen, aber dann sieht er ein Gesicht, das er vom Fernsehen her kennt und das sich offensichtlich für die Ausstellung interessiert.


Guten Abend, gestatten, Knupp, Professor Knupp. Sie entschuldiden, daß ich Ihnen meine Hand nicht gebe, aber ich bin mit dieser Literatur gerade auf dem Weg ins Theatrum, wo ich morgen referiere.

Julia Moumont

unregistriert

4

Freitag, 24. April 2015, 07:38

Herr Professor, da sind Sie ja! Hatten Sie eine angenehme Reise?

Julia Moumont

unregistriert

5

Freitag, 24. April 2015, 14:00



Grendt im Aaltal (Hzgtm. Born)




Julia Moumont

unregistriert

6

Freitag, 24. April 2015, 14:05



Ufer des Valersee auf Valent (Seeland)




Julia Moumont

unregistriert

7

Freitag, 24. April 2015, 14:07




Haltberger Weinberg (Mkgft. Haltberg)




Julia Moumont

unregistriert

8

Freitag, 24. April 2015, 14:11



Oberlauf der Marn (Niederlivornien)




Julia Moumont

unregistriert

9

Freitag, 24. April 2015, 14:13



Acker südlich von Elberg (Niederlivornien)




Julia Moumont

unregistriert

10

Freitag, 24. April 2015, 14:18



Flimsersee, im Hintergrund der König-Philipp-Grat, auf Flimsen (Seeland)




Julia Moumont

unregistriert

11

Freitag, 24. April 2015, 14:22



Aaler See (Hzgtm. Born)




Antoine Pomery

unregistriert

12

Sonntag, 26. April 2015, 13:46

Der Premierminister besucht die Ausstellung. Beim Betrachten der Landschaftsaufnahmen fällt ihm wieder einmal auf, wie gut ihm seine Heimat gefällt. Einfach ein schönes Land...