Sie sind nicht angemeldet.

21

Donnerstag, 23. April 2015, 22:03

Schlendert auf der Suche nach der Bar durch die Hallen...
Offizielles Mitglied

Beiträge: 1 879

Wohnort: Kaiserreich Dreibürgen

Beruf: Diplompsychologin

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 23. April 2015, 22:11

Schönen guten Abend Signore de Rossi, schön Sie hier zu sehen! :)
Geistige Nahrung ist der Adel der Seele
Herzensgüte ist der Adel des Lebens
Die Unabhängigkeit des Gedankens ist der höchste Adel
Gelebte Kultur ist der einzige Adel von Wert

23

Donnerstag, 23. April 2015, 22:20

Salve, kaiserliche Hoheit! Hast du einen Tipp wo ich die Bar finden könnte?
Offizielles Mitglied

Beiträge: 1 879

Wohnort: Kaiserreich Dreibürgen

Beruf: Diplompsychologin

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 23. April 2015, 22:22

Versuchs im Cafe , die schenken an Erwachsene auch Alkoholica aus ;)
Geistige Nahrung ist der Adel der Seele
Herzensgüte ist der Adel des Lebens
Die Unabhängigkeit des Gedankens ist der höchste Adel
Gelebte Kultur ist der einzige Adel von Wert

25

Donnerstag, 23. April 2015, 22:35

Oh, gut dass ich mich nicht rasiert habe. Sonst hätte ich wahrscheinlich nach meinem letzten Facelifting arge Probleme bekommen.
Offizielles Mitglied

Beiträge: 1 879

Wohnort: Kaiserreich Dreibürgen

Beruf: Diplompsychologin

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 23. April 2015, 22:46

Sehr gut sogar! Der Bart steht dir doch gut. :) Sieht so.... verwegen aus. ;)
Geistige Nahrung ist der Adel der Seele
Herzensgüte ist der Adel des Lebens
Die Unabhängigkeit des Gedankens ist der höchste Adel
Gelebte Kultur ist der einzige Adel von Wert

Oliver Knupp

unregistriert

27

Donnerstag, 23. April 2015, 22:54

Kurz nach seiner Ankunft erscheint auch schon Prof. Knupp und sieht sich die Anwesenden Leute an, ob er jemanden kenne. Damit er weiss, was er mit seinen Händen machen soll, nimmt er sich ein Glas Mineralwasser.

Beiträge: 1 879

Wohnort: Kaiserreich Dreibürgen

Beruf: Diplompsychologin

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 23. April 2015, 22:58

*Begrüßt auch den Herrn mit dem schicken Smocking und dem Mineralwasser in der Hand aufs herzlichste.*
Geistige Nahrung ist der Adel der Seele
Herzensgüte ist der Adel des Lebens
Die Unabhängigkeit des Gedankens ist der höchste Adel
Gelebte Kultur ist der einzige Adel von Wert

Oliver Knupp

unregistriert

29

Donnerstag, 23. April 2015, 23:02

Guten Abend, Majestät. Darf ich mich vorstellen? Ich bin Oliver Knupp, Geographieprofessor aus Livornien. Herzlichen Dank für Ihre Mühen, die dieses Fest erst ermöglicht haben. Ich freue mich, hier zu sein.

Beiträge: 1 879

Wohnort: Kaiserreich Dreibürgen

Beruf: Diplompsychologin

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 23. April 2015, 23:10

Und mein Name ist von Hohenburg-Lohe und nicht Majestät ;) Ich bin hier inkognito, quasi. 8)

Freut mich, dass Sie unserer Einladung gefolgt sind und ich hoffe, dass Sie auch Freude an der Veranstaltung haben werden. :)
Geistige Nahrung ist der Adel der Seele
Herzensgüte ist der Adel des Lebens
Die Unabhängigkeit des Gedankens ist der höchste Adel
Gelebte Kultur ist der einzige Adel von Wert

Oliver Knupp

unregistriert

31

Donnerstag, 23. April 2015, 23:14

Ah, ich verstehe. In meiner Heimat wird oftmals viel Wert auf Titel und Anreden gelegt. Freude ist das richtige Stichwort, Frau Hohenburg-Lohe, sie ist nämlich die Devise der livornischen Präsentation. Hoffentlich werden alle Besucher und Aussteller sie empfinden.

Kubilay Kleinfuchs

unregistriert

32

Donnerstag, 23. April 2015, 23:23

Ah, Herr De Rossi, Lust auf eine Runde Glücksrad?

Beiträge: 1 879

Wohnort: Kaiserreich Dreibürgen

Beruf: Diplompsychologin

  • Nachricht senden

33

Freitag, 24. April 2015, 06:35

Ah, ich verstehe. .....
Das verstehe ich ebenfalls. Hier sind wir aber Menschen unter Menschen. Da spielen Titel, meiner Meinung nach keine Rolle. ;)

Dann wünsche ich Ihnen einen angenehmen Aufenthalt, viel Spaß und interessante Begegnungen. :)
Geistige Nahrung ist der Adel der Seele
Herzensgüte ist der Adel des Lebens
Die Unabhängigkeit des Gedankens ist der höchste Adel
Gelebte Kultur ist der einzige Adel von Wert